Der Große Pfad … Sommerevent 2020
- Heiler  &  Lehrer -

Entsprechend der Zeitqualität werden wir uns beim Sommerevent 2020 mit dem Thema "Heiler & Lehrer" beschäftigen. Durch die aktuellen Ereignisse wird nun jeder Mensch leicht erkennen können, dass die Welt dabei ist, sich in schnellen Schritten auf allen Ebenen neu zu formen. Damit dieser Entwicklungsprozess zum Wohle aller Menschen geschehen kann, braucht das Kollektiv Menschheit gerade jetzt eine enorme Anhebung des Bewusstseins, damit alte Denkweisen, Verhaltensmuster, Gesellschaftsstrukturen, usw. verlassen werden können, um bewusst auf eine höhere Ebene der Wahrnehmung aufzusteigen. Dort werden die Menschen wieder lernen, mit der inspirativen "Quelle allen Lebens" verbunden sein und aus dieser Quelle schöpfend, werden sie eine neue Welt erschaffen, das prophezeite neue "goldene Zeitalter".

Damit das geschehen kann, sind viele erwachte Seelen gerufen, nun ihren nächsten Entwicklungsschritt zu gehen, um gerade in dieser Übergangszeit als "Heiler & Lehrer" für ihr Umfeld zu wirken. Denn jeder erwachte Mensch, der bewusst auf dem "Großen Pfad..." wandelt, wird, bevor er seinen Inkarnationszyklus beendet und auf die nächste SEINS-Ebene aufsteigt, "Heiler & Lehrer" für sein Lebensumfeld. Das kann aktiv geschehen, indem sich der Erwachte dazu entscheidet, bewusst als "Heiler & Lehrer" zu wirken oder es geschieht ganz einfach passiv, über seine Wesensausstrahlung und Vorbildwirkung."

Heiler & Lehrer" zu sein bedeutet, sich selbst stets als "Geist-Seele-Körper-Wesen" zu optimieren und sich als schöpferisches Prinzip (Christusbewusstsein) zu erkennen und in jedem Augenblick, in dieser Geisteshaltung, in Gedanken, Wort und Tat zu leben. Dabei wird die eigene Entwicklung und die daraus resultierenden Lebenserkenntnisse bewusst, in aktiver oder passiver Form dem äußeren Umfeld übertragen.

Um dieses Bewusstsein zu entwickeln, werden wir beim Sommerevent 2020 lernen, bei uns selbst und auch bei anderen Menschen, zwischen dem "äußeren Ich-Ego-Menschen" und dem "inneren, geistigen Menschen (Christus)" zu unterscheiden. Dann werden wir verschiedene Hypnose und Verankerungstechniken benützen, um den Bewusstseinszustand des "inneren, geistigen Menschen" jederzeit und in jeder täglichen Lebenssituation bewusst einnehmen zu können. Weiteres werden wir unseren inneren "Heiler & Lehrer" aktivieren und bewusst verankern, damit wir wieder Zugang zur Heilkraft und dem Wissen, all unserer früheren Inkarnationen erlangen können. Dann gibt es viele praktische Übungen um zu lernen, aus dieser Geisteshaltung heraus für uns selbst, unser Lebensumfeld und zum Wohle aller Menschen zu wirken.

Da dieser Workshop sehr kompakt und intensiv ist, wird nur eine beschränkte Teilnehmerzahl angenommen !

Aus dem Inhalt:

  • Das "Schöpfungsprinzip-Mensch"
  • Das Gesetz: ICH BIN
  • Hypnose: Heilreise und Verankerung des "inneren, geistigen Menschen"
  • Inspiration und Intuition
  • Die Kunst der inneren Selbstgespräche
  • Sprechen aus der inneren "Quelle" zu anderen Menschen
  • Heilkraft & Wissen vergangener Inkarnationen
  • Hypnose: Verankerung des inneren "Heiler & Lehrer"
  • Heilung durch das Wort, das die Seele trifft
  • Heilung durch Handauflegen - Seelenberührung
  • Die Wissenschaft der Vergebung
  • Manifestieren von Wünschen
  • Viele praktische Übungen für den Alltag   
  • Vom Opfer zum Schöpfer
  • Einfache "Heiltechnik für den Alltag"
  • Meister der Vorstellungskraft
  • Eine neue Welt entsteht ..... 

Weitere Infos und zur Vorbereitung auf den Workshop:


Workshop - Zeiten:

Samstag 9:00 bis ca. 17:00 Uhr

Sonntag: 9:00 bis ca. 16:00 Uhr

Kosten:

Sonderpreis: 222 Euro

Ort und Termin